Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Verkehr in Prag » Andauernd » Ständige Änderung im PID ab dem 11. Dezember 2016
 

Ständige Änderung im PID ab dem 11. Dezember 2016

Ab dem 11. Dezember 2016 kommt es im Betrieb des PID zu einigen dauerhaften Änderungen und Anpassungen. Es handelt sich insbesondere um Änderungen im Bereich der stadtnahen Bahnlinien (z.B. kommt es zur Umnummerierung einiger, insbesondere von Schnelllinien oder zur Änderung bei der Linie S65, wobei alle Verbindungen der Linie zur Station Prag Hauptbahnhof verlängert werden, und es wird bei ihr die Haltestelle Prag – Smíchov Na Knížecí) und von ausgewählten Buslinien aufgelöst.

Wesentlichste Neuheiten im Busbetrieb:

  • Ausgewählte Verbindungen der Linie Nummer 113 werden ganzwöchentlich um den Abschnitt Písnice – Cholupice – Točná verlängert.
  • Die Linie Nummer 173 wird in Zusammenhang mit der Verlängerung der Linie Nummer 113 aufgelöst.
  • Für die Linie AE wird in Richtung zum Hauptbahnhof die Einstiegshaltestelle Terminal 2 und die Ausstiegshaltestellen Náměstí Republiky und Masarykovo nádraží aufgelöst.

 

Wir entschuldigen uns für eventuelle Unannehmlichkeiten und danken für Ihr Verständnis.

 

Gehe zum navigation


 
  • E-shop
  • Barrierefreie Beförderung
  • Meine Verbindung


 

Anmeldung | Registrierung