Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Verkehr in Prag » Zeitweilig » Die Sperrung der Eintritte in der Straße Zenklova zur U-Bahnstation Palmovka
 

Die Sperrung der Eintritte in der Straße Zenklova zur U-Bahnstation Palmovka

Wegen der Modernisierung von Bewegungstreppen und wegen dem Bau des behindertengerechten Eingangs zur U-Bahnstation Palmovka werden ab dem Betriebsanfang am Montag, den 12. Juni 2017, für circa 5 Monate (Voraussetzung November 2017) alle Eintritte in die U-Bahnstation von der Straße Zenklova abgeschlossen. Der Eingang sowie der Ausgang wird während der Arbeiten nur durch das Vestibül Ausgang möglich, Richtung Busbahnhof und Straße Na Žertvách.

Ab Donnerstag, den 8. Juni 2017, werden die Reisenden über diese Veränderung durch den Stationsrundfunk in der Haltestelle Palmovka informiert. Während der Sperrung werden sich bei den abgeschlossenen Eintritten in die U-Bahn die Informationstafeln mit dem Schema der Umgebung sowie mit den Grundinformationen in der tschechischen, sowohl in der englischen Sprache befinden. Am Tag, an dem diese Beschränkung anfängt, d.h. am 12. Juni 2017, gibt es da Informanten in den Reflexionswesten, die fähig werden, den Reisenden die Informationen sowohl in der tschechischen, als auch in der englischen Sprache zur Verfügung zu stellen.

 

Wir entschuldigen uns bei Ihnen für die möglichen Probleme und danken für Ihr Verständnis.

 

Gehe zum navigation


 
  • E-shop
  • Barrierefreie Beförderung
  • Meine Verbindung


 

Anmeldung | Registrierung