Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Verkehr in Prag » Andauernd » Dauerhafte Veränderungen im Prager Verkehrsverbund ab 13. und 15. September 2014
 

Dauerhafte Veränderungen im Prager Verkehrsverbund ab 13. und 15. September 2014

Ab 13. September 2014 und 15. September 2014 treten dauerhafte Veränderngen im Betrieb der Straßenbahnen und Busse im Prager Verkehrsverbund in Kraft.

Bedeutend sind vor allem die Folgenden:

Ab dem 13. September 2014 werden im Zusammenhang mit der Nutzung der reparierten Straßenbahngleise in Hostivař in beiden Richtungen zwei neue Straßenbahnhaltestellen eingerichtet. Dies sind die Haltestellen Dubečská (zwischen den Haltestellen Radošovická und Na Padesátém) und Obchodní centrum Hostivař (zwischen den Haltestellen Sídliště Zahradní Město und Na Groši). Die Haltestelle Na Groši wird in der Straße Švehlova ulice um 190 Meter in Richtung Zentrum um ca. 190 m gegen die Fahrtrichtung verlegt.

Die Änderungen betreffen auch Bushaltestellen in diesem Stadtbezirk. Zwischen den Haltestellen Na Groši bzw. Hostivařské náměstí und Práčská bzw. Sídliště Zahradní Město wird für die Linien 101, 177, 506 und 609 in Richtung der Haltestelle Práčská bzw. Sídliště Zahradní Město die Haltestelle Na Groši nicht bedient. Stattdessen wird für die genannten Linien eine neue Haltestelle eingerichtet. Dies ist die Haltestelle Obchodní centrum Hostivař in der Straße Švehlova, ca. 100m vor der Kreuzung mit der Straße Práčska entfernt.

Zum 13. September 2014 kommen weitere Bedarfshaltestellen hinzu. Es handelt sich um die Straßenbahnhaltestelle Říčanova und die Bushaltestellen Červeňanského und Ohradské náměstí.

Ab 15. September 2014 kommt es zu einer Änderung in der Linienfürhung der Buslinien 143 und 176. Ausgewählte Verbindungen der Linie 143 werden um den Abschnitt  Spiritka – Podbělohorská – Klamovka – U Waltrovky – Jinonice – Nové Butovice verlängert. Die Linie 176 wird auf die Trasse Karlovo náměstí – Stadion Strahov verkürzt.

Wir danken für Ihr Verständnis.

 

Gehe zum navigation


 
  • E-shop
  • Barrierefreie Beförderung
  • Meine Verbindung


 

Anmeldung | Registrierung