Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Verkehr in Prag » Andauernd » Dauerhafte Änderungen ab 15. Juni 2008
 

Dauerhafte Änderungen ab 15. Juni 2008

Ab Sonntag den 15. Juni 2008 kommt es im Zusammenhang mit der landesweiten Einführung neuer Fahrpläne zu diesen dauerhaften Veränderungen im Busverkehr:

Verlegen von Haltestellen

  • für die Linien 100, 119, 179, 225, 319 und 510 wird die Haltestelle Letiště Ruzyně in Fahrtichtung Terminál 3 in die bestehende Haltestelle der Linie 254 verlegt,
  • für die Linien 254 und 319 wird die Haltestelle Letiště Ruzyně in Fahrtichtung Přední Kopanina, resp. Jeneč in die bestehende Haltestelle der Linie 100 verlegt.

Grund für diese Änderung ist die Umleitung der Linien durch die neu in Betrieb genommene Straße Jana Kašpara.

Veränderungen in Fahrplänen

  • die Linie 316 wird viel öfter fahren und zwar an Werktagen morgen im Takt 8–10 Minuten (vorher 10–20 min.), nachmittags 15 minut (vorher 20 min.) und an Wochenenden 60 minut (vorher 120 min.),
  • geringere Änderungen werden auch in den Fahrplänen der Linien 100, 161, 221, 254, 312, 323, 356, 398, 401 und 461 vorgenommen.
 

Gehe zum navigation


 
  • E-shop
  • Barrierefreie Beförderung
  • Meine Verbindung


 

Anmeldung | Registrierung