Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Aktuelles » Museumsnacht 2008
 

Museumsnacht 2008

Es ist bereits fünf Jahre her, als sich der Verkehrsbetrieb der Hauptstadt Prag zum ersten Mal als offizieller Beförderer an der Besucher-Beförderung bei der Prager Museumsnacht beteiligt hat, die in diesem Jahr in der Nacht vom 14. auf den 15. Juni 2008 veranstaltet wird.

 

Aufgrund der vorhergehenden Jahrgänge, in denen alljährlich ein markanter Zuwachs von Besuchern zu verzeichnen war, wird bei diesem Jahrgang mit bis zu 190 000 Eintritten in die einzelnen Objekte gerechnet, was umgerechnet eine Teilnahme von bis ca. 85 000 Personen bedeutet.

Der Verkehrsbetrieb der Hauptstadt Prag gewährleistet diesmal die Personenbeförderung zwischen den einzelnen Institutionen mit 9 Sonderbuslinien. So wie in den vergangenen Jahren werden diese Busse wiederum von der Haltestelle Staroměstská aus losfahren. Eine Neuigkeit ist die Linie 9, die die U-Bahn-Station Černý Most mit der Haltestelle Chvalská trvz verbinden wird.

Das Museum der öffentlichen Stadt-Verkehrsmittel im Wagendepot Střešovice wird am Samstag den 14. Juni 2008 nicht während des Tages geöffnet sein, sondern es öffnet erst um 19:00 Uhr seine Pforten für die Besucher.

Übersicht der Sonderbuslinien

  • Linie 1 befährt die Strecke Staroměstská – Trocnovská – Staroměstská, im Takt 7–8 min (von 00:30 bis 1:00 Uhr im 10 min Takt),
  • Linie 2 befährt die Strecke Staroměstská – Trója – Staroměstská, im Takt 7–8 min (von 00:30 bis 1:00 Uhr im 10 min Takt),
  • Linie 3 befährt die Strecke Staroměstská – Karlov – Vyšehrad – Staroměstská, im Takt 4 min (von 00:30 bis 1:00 Uhr im 5 min Takt),
  • Linie 4 befährt die Strecke Staroměstská – Hradčanské náměstí – Staroměstská, im Takt 4 min (von 00:30 bis 1:00 Uhr im 5 min Takt),
  • Linie 5 befährt die Strecke Staroměstská – Malostranské náměstí – Staroměstská, im Takt 10 min,
  • Linie 6 befährt die Strecke Staroměstská – Zbraslavské náměstí – Staroměstská, im Takt 15 min, der letzte Bus fährt um 23:45 Uhr los,
  • Linie 7 befährt die Strecke Staroměstská – Letecké muzeum Kbely – Staroměstská, im Takt 15 min, der letzte Bus fährt um 00:45 Uhr los,
  • Linie 8 befährt die Strecke Staroměstská – Zemědělské muzeum – Kaštan – Staroměstská, im Takt 25 min., der letzte Bus fährt um 00:50 Uhr los,
  • Linie 9 befährt die Strecke Černý Most – Chvalská tvrz – Černý Most, im Takt 20 min. (mit Pause von 21:10 bis 22:00 Uhr).

Die ersten Busse der Sonderlinien fahren von der Haltestelle Staroměstská um 18:30 Uhr los, Linie 9 von Černý Most um 18:50 Uhr. Die letzten Busse der Linien 1, 2, 3, 4 und 5 von der Haltestelle Staroměstskéá und der Linie 9 von Černý Most fahren um 1:00 Uhr los. Der letzte Bus der Linie 6 fährt um 23:45 Uhr ab., der Linie 7 um 00:45 Uhr und der Linie um 00:50 Uhr.

Mit allen diesen Sonderlinien-Bussen fahren Sie traditionsgemäß zum Nulltarif.

Weitere Maßnahmen im Betrieb öffentlicher Verkehrsmittel

Der U-Bahn-Betrieb in allen drei Linien  wird verlängert bis 1:30 Uhr. Die Parkplätze P+R bleiben bis do 2:00 hod geöffnet. Für die Sonderlinien werden keine anschließenden Verbindungen gewährleistet.

Der Betrieb der Seilbahn zum Petřín-Berg (Laurentisberg) wird wegen des geöffneten Spiegelsaales bis 1:15 Uhr verlängert.

Die Straßenbahnlinie 17 wird von 18:15 Uhr ab im Streckenabschnitt Čechův most – Staroměstská umgeleitet über die Haltestelle Malostranská.

Sämtliche Informationen über öffentliche Verkehrsmittel während der Prager Museumsnacht erhalten Sie auch unter der kostenlosen Telefonnummer 800 19 18 17, deren Betrieb in der Nacht vom 14. auf den 15. Juni 2008 bis 1:00 Uhr verlängert wird.

 

Gehe zum navigation


 
  • E-shop
  • Barrierefreie Beförderung
  • Meine Verbindung


 

Anmeldung | Registrierung