Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Aktuelles » Informationen zur Eröffnung des Fahrkartenverkaufs – ganzstaatliche Preisbegünstigung ab September 2018
 

Informationen zur Eröffnung des Fahrkartenverkaufs – ganzstaatliche Preisbegünstigung ab September 2018

Ab 1. September 2018 werden die ganzstaatlich preisbegünstigten Fahrkarten für Kinder, Studenten und Senioren im stadtnahen Verkehr eingeführt. Kinder von 6 bis 15 Jahren, Junioren von 15 bis 18 Jahren, Studenten von 18 bis 26 Jahren und Senioren von 65 bis 70 Jahren haben in den PID-Zügen und Bussen im stadtnahen Verkehr

 

Anspruch auf eine Preisbegünstigung in Höhe von 75 % einer Vollpreis-Fahrkarte. Die Preisbegünstigung bezieht sich auf alle Einzelfahrkarten und auch auf vorgezahlte Fahrkarten in den äußeren Zonen (außerhalb von Prag) und auch in den stadtnahen Zonen von Prag 0 und B. Durch diese Begünstigungen werden die Schülerfahrkarten im stadtnahen Verkehr ersetzt.

 Preisbegünstigte Einzelfahrkarten mit Gültigkeit ab 1. September 2018 in Papierform sind ab 1. September 2018 in den Fahrkartenautomaten erhältlich. Diese Fahrkarten werden ebenfalls bei Busfahrern im stadtnahen Verkehr verkauft.

 Preisbegünstigte Zeitfahrkarten in elektronischer Form, mit Gültigkeit ab 1. September 2018, die mit einer Identifizierung (die Chipkarte LÍTAČKA) verbunden sind, sind in den Vorverkaufsstellen und Infozentren des Verkehrsunternehmens der Hauptstadt Prag ab 20. August 2018 erhältlich. Ab diesem Datum sind die preisbegünstigten Zeitfahrkarten mit Gültigkeit ab 1. September 2018 im e-Shop des Verkehrsunternehmens der Hauptstadt Prag erhältlich.

Preisbegünstigte Zeitfahrkarten in Papierform, mit Gültigkeit ab 1. September 2018, die im Fahrkartenprogramm zu den PID-Ausweisen ausgestellt werden, sind in den Vorverkaufsstellen und Infozentren des Verkehrsunternehmens der Hauptstadt Prag ab 1. September 2018 erhältlich.

Wir möchten auf die Tatsache hinweisen, dass die Altersgrenze in den Kategorien Junior und Student von 19 Jahren auf 18 Jahre gesenkt wurde. Mit Gültigkeit ab 1. September 2018 ist es deshalb notwendig, bei Einkauf von Fahrkarten in der Kategorie Student 18-26 Jahre eine Studiumsbestätigung bereits mit Erreichung des Alters 18 Jahre (vorher 19 Jahre) vorzulegen. Das betrifft die Fahrkarten sowohl für die äußeren Tarifzonen, als auch die Fahrkarten auf dem Gebiet der Hauptstadt Prag (Zonen P,0). Vor dem Einkauf der Fahrkarten im e-Shop des Verkehrsunternehmens der Hauptstadt Prag ist es notwendig, sich die Preisbegünstigung im Voraus in einer Verkaufsstätte des Verkehrsunternehmens der Hauptstadt Prag aktivieren zu lassen.

 

Gehe zum navigation


 
  • E-shop
  • Barrierefreie Beförderung
  • Meine Verbindung


 

Anmeldung | Registrierung