Sie befinden sich im Bereich: Einleitung » Verkehr in Prag » Behindertengerechter Zugang » Metro » Behindertengerechter Stationen
 

Behindertengerechter Stationen

Allgemeine Beschreibung

  • Die freie Fläche vor dem Zutritt hat die Maße von mindestens 1500×1500 mm oder bildet einen Kreis mit einem Radius von 1500 mm.
  • Die Breite der Schacht- und der Kabinentür von Aufzügen und senkrecht fahrenden Plattformen beträgt mindestens 800 mm. Bei Aufzügen werden automatische Schiebetüren verwendet. Senkrecht fahrende Plattformen haben automatische Türen, am Zugang auf schräg fahrende Plattformen befinden sich mechanische oder elektronische Schranken.
  • Alle Aufzugskabinen haben eine Tiefe von mindestens 1400 mm, eine Breite von mindestens 1100 mm und eine Höhe von mindestens 2000 mm.
  • Die Transportfläche von Aufzügen und Plattformen an Treppen und von senkrecht fahrenden Plattformen, die für die Beförderung von Rollstuhlfahrern bestimmt sind, hat eine Breite von mindestens 900 mm und eine Länge von mindestens 1400 mm.
  • Die Tragfähigkeit der Personenaufzüge beträgt max. 630 kg, der senkrecht fahrenden Plattformen max. 400 kg und der schräg fahrenden Plattformen max. 250 kg.
  • Alle Aufzugskabinen und alle Bedienungstafeln der Plattformen sind mit einem Knopf zum Rufen der Bedienung durch ein akustisches Signal im Notfalle ausgestattet, einige Aufzugskabinen haben eine in beide Sprachrichtungen funktionierende Sprechanlage, die die Verständigung zwischen der Aufzugskabine und dem Arbeitsplatz der Bedienung ermöglicht.
  • Einige Aufzugskabinen sind mit einer Ansage der einzelnen Stationen ausgestattet. Die Auswahl der Station in der Kabine und in den Stationen ist bei manchen Aufzügen in der Brailleschen Blindenschrift bezeichnet.
  • Einige Aufzugsstationen sind mit einem akustischen Signal im Bereich 35 bis 55 dBA ausgestattet, die die Ankunft der Kabine in der Station anzeigen.
  • Einige Aufzugskabinen und Plattformen sind vor dem Zutritt mit einer Kameraüberwachung ausgestattet, die mit dem ständig besetzten Arbeitsplatz der Bedienung verbunden ist.
 

Gehe zum navigation


 


 

Anmeldung | Registrierung